Unity Blog - Ein mehrsprachiges Blogging-System

Industrie
Entertainment
Lösung
CMS-Lösung
Technologie
Drupal, React, NextJS

Unity Technologies Inc., das weltweit führende Unternehmen für Videospiele, betreibt einen erfolgreichen, interaktiven Blog. Unity als Unternehmen konsolidierte seine Web-Technologien und brauchte ein neues Blog-Portal, um die Roadmap zu unterstützen, die sich das Unternehmen zum Ziel gesetzt hatte. 1xINTERNET unterstützte Unity dabei, den Grundstein für die zukünftige Webentwicklung zu legen und die strategischen Interessen von Unity Technologies in Bezug auf ihr Wachstum über mehrere zukünftige Angebote zu verfolgen.

Wer ist Unity?

Unity Technologies Inc. mit Sitz in San Francisco, Kalifornien, USA, ist eines der weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung von Videospielsoftware. Unity Technologies Inc. betreibt einen erfolgreichen interaktiven Blog, der eine der wichtigsten Dienstleistungen für den weltweit führenden Entwickler von Videospielen darstellt.

Der beliebte Blog ist mit über 4000 Blogbeiträgen und 200.000 Besuchern pro Monat nicht nur ausgesprochen inhaltsreich, sondern wird auch stark frequentiert.

Der Blog war sowohl aus ästhetischer als auch aus technischer Sicht nicht mehr zeitgemäß, und Unity wollte daher mit Drupal den Blog überarbeiten, um gut für die Zukunft gerüstet zu sein. Unity konsolidiert derzeit seine Web-Technologien, und für das Blog-Portal sollte es das Ziel sein, ein modernes System mit dem besten Nutzwert für Blogger und Follower zu schaffen.

Worin lag die Herausforderung?

1xINTERNET wurde damit beauftragt, eine Headless-Version des Blogs für Unity Technologies mit Drupal als Backend und React / Next.js als Frontend zu konzipieren. Der bisherige Blog wurde von Wordpress betrieben und die weitgehend unstrukturierten Daten mussten in ein solides Datenmodell überführt werden, um die Nutzung als Headless Applikation zu ermöglichen.

Die Sichtbarkeit der Inhalte sollte verbessert, die Benutzerinteraktion gesteigert und die Verweildauer auf der Website erhöht werden. Ziel war es, ein Bloggingsystem zu entwickeln, das eine gute User Experience zu bieten und dem Team und den Autoren des Blogs ein modernes Redaktionssystem bereitzustellen.

Was war die Lösung und wie konnte 1xINTERNET unterstützen?

1xINTERNET erarbeitete gemeinsam mit Unity eine solide Lösung, wie das zukünftige System aussehen sollte und entschied sich für ein entkoppeltes Drupal / Symfony Backend mit einem Frontend auf Basis von React / Next.js. Die Daten wurden mittels GraphQL bereitgestellt, um später eine föderierte GraphQL-API zu ermöglichen, für die Gestaltung wurde Tailwind CSS verwendet und die Komponenten wurden in Storybook erstellt.

Die Migration einer so umfangreichen, stark frequentierten Website von Wordpress zu Drupal war eine komplexe Aufgabe. In dem alten Wordpress-Blog gab es nur eingeschränkte Sprachunterstützung. Heute sind alle Inhalte auf das leistungsstarke mehrsprachige System von Drupal übertragen und können in mehrere Sprachen übertragen werden. Hierzu sind verschiedene automatisierte Übersetzungsdienste angeschlossen.

Der Unity-Blog ist ein Eckpfeiler der Internetpräsenz von Unity. Ziel von Unity war es, die Sichtbarkeit der Inhalte zu verbessern, das Interesse zu steigern und die Verweildauer der Nutzer auf der Webseite zu erhöhen. Der Blog ist einer der wichtigsten Bestandteile der digitalen Präsenz des Unternehmens und bietet seiner Community Raum zum Entdecken, Lernen und Wachsen. 

Unity entschied sich für Headless Drupal, um seine langfristigen strategischen Ziele zu unterstützen. Die Implementierung von Headless ist von Natur aus entkoppelt, was weniger Abhängigkeiten mit sich bringt und somit die Möglichkeit bietet, "einmal zu erstellen und überall zu veröffentlichen". Dank der Möglichkeit, Inhalte plattformübergreifend zu nutzen, kann der Datenverkehr innerhalb des Unternehmens verwaltet werden.

Weitere Features und Highlights des Projekts:

Migration von Wordpress zu Drupal

Die Migration von einer mehrsprachigen Website mit über 4000 Blogbeiträgen zu einer stark frequentierten Website mit 200 000 Besuchern pro Monat war sehr komplex. Dank Drupal konnten die Daten strukturiert gespeichert werden, so dass die Inhalte besser verwaltet werden und Unity auch in Zukunft weiter wachsen können.

Unterstützung von Meta-Tags, Weiterleitungen und Medien

Die Standardfunktionen von Drupal wurden dazu verwendet, Meta-Tags verschiedener Typen zu erstellen und strukturierte Daten mit JSON-LD zu veröffentlichen. Mit Drupal als Headless-Backend können Funktionen für Redirects, Medien und Ähnliches genutzt werden.

Kombination von Drupal und Next.js für optimale Bildausschnitte und Skalierungen

Das Handling von Bildern musste anders erfolgen als in Drupal üblich. 1xINTERNET hat dafür ein Plugin entwickelt, das die Größenänderung von Bildern ermöglicht und die Bilder korrekt und automatisiert mit den geeigneten Eigenschaften an das Next.js-Frontend zurückgibt.

Hochmoderne redaktionelle Erlebnisse 

Mit den eingebauten Funktionen von Drupal hat 1xINTERNET ein fortschrittliches Redaktionssystem geschaffen und einen reibungslosen Workflow für die Vielzahl der Blogger ermöglicht. Das Unity-Team arbeitet dabei unter anderem mit externen Redakteuren zusammen, die Inhalte zur Veröffentlichung einreichen. Die Inhalte müssen vor der Veröffentlichung im Blog von den Unity-Autoren geprüft und genehmigt werden. 1xINTERNET hat dazu ein Modul entwickelt, das den Zugriff auf unveröffentlichte Seiten mit Hilfe von Zugriffs-Token ermöglicht und GraphQL um diese Funktion erweitert.

Unity ID

Das Login-System wurde verbessert. Alle Benutzer, die mit Unity über den Blog, Formulare oder das Kommentarsystem interagieren, erhalten eine eigene Unity-Identität. 

Die Benutzer müssen sich nur einmal anmelden und können dann auf den Blog und alle anderen Unity-Dienste mit Single Sign-On zugreifen. Diese Optimierung führt zu einer verbesserten User Experience.

Unity Blog-Relaunch auf der DrupalCon 2021

Warum war Drupal die richtige Wahl für dieses Projekt?

Die Wahl der richtigen Technologie war für Unity von großer Bedeutung, um ihre Ziele zu erreichen. Unity arbeitet schon seit Langem mit Drupal. Drupal war daher die beste Wahl, weil es schnelle Iterationen ermöglicht, gut erweitert werden kann, die von Unity gewünschten API-Funktionen bietet und eine sehr leistungsfähige Plattform ist, die Raum für zukünftige Erweiterungen lässt.

Drupal logo

Weitere Projekte

CMS-Lösung

Schwaketenbad - Schneller Relaunch dank 1xDXP

Schwimmmerin zieht im Pool ihre Bahnen

Das Schwaketenbad ist ein Hallenbadkomplex in Konstanz am Bodensee. Im Jahr 2015 brannte dieser beliebte Wasserspielplatz komplett nieder. Nach einer...

CMS-Lösung, Hosting-Lösung

AuPairWorld - Drupal Migration

AuPairWorld Teaser Image

AuPairWorld ist die führende Webseite für die Vermittlung von Au Pairs im Internet. Der komplexe Umbau zu Drupal 9 war eine große Herausforderung, um...